Willkommen in unserem Obst & Gemüsegroßhandel frucht Dünnebier

Gute Produkte in hoher Qualität und zu niedrigen Preisen - das erhalten Sie in unserem Obst und Gemüsegroßhandel. Nutzen Sie unsere Dauertiefpreise und die große Auswahl unserer leckeren und frischen Produkte. Schauen Sie doch einmal unsere Website an und überzeugen Sie sich von unserem großen Sortiment.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wir über uns

Kundenzufriedenheit ist ein Erzeugnis von ganz besonderer Art, jeder hat sie im Angebot, aber nur wenige können Sie für ihren Markt tatsächlich erzeugen. Dennoch ist es nicht gelungen, die Produktion dieser viel gefragten Ware zu automatisieren. Auch wir wissen das. Und wir wissen, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, aus unseren Kunden zufriedene Kunden zu machen: Zufrieden mit unserer Ware, unserem Service, unserer Beratung. Wir kaufen jeden Tag die frischeste Ware  ein, und wir garantieren die beste Qualität. Die Breite unseres Warenangebotes dürfte kaum zu überbieten sein. Sie können uns rund um die Uhr anrufen. Bestellungen, die bis 7.00Uhr morgens bei uns eingehen, liefern wir noch am gleichen Vormittag aus. Wir kommen auf Wunsch jeden Tag zu Ihnen, auch für kleine Mengen, damit Sie immer die frischeste Ware verarbeiten können. Verpackungsmaterial nehmen wir wieder mit und entsorgen es in einer Recyclingstation.
Unser Kreis von Stammkunden schätzt nicht nur unsere Zuverlässigkeit und die Qualität der Ware, sondern auch unseren Rat und unsere Erfahrung.

Haben Sie Fragen zu exotischen Gemüsearten oder Früchten? Wir sind stets zu Auskünften bereit.
Wir wollen nicht die Billigsten, sondern die Preiswertesten sein. Beste Qualität und ein guter Service bestimmen natürlich den Preis der Ware. Vergleichen Sie unsere Leistungen und unsere Preise mit denen unserer Mitbewerber.

Rufen Sie uns an! Ab 5.00Uhr sind wir persönlich, telefonisch unter der Nummer

+49 251 65716 in Münster für Sie zu erreichen. Oder faxen sie uns ihre Fragen, die Faxnummer lautet +49 251 666516.
 

Unser Fachgeschäft

Wir sind der Obst und Gemüsegroßhandel in Ihrer Nähe, der mit einem vielfältigen Sortiment und vielen besonderen Angeboten lockt.

Mehr

Sortiment

Wir haben uns auf den Verkauf hochwertiger und dennoch preisgünstiger Produkte spezialisiert, die nicht nur genüsslich schmecken, sondern auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung möglich machen.

Mehr

Rezepte im Dezember

Im Adventsmonat Dezember gibt es traditionell Nüsse und das winterliche Angebot an Obst und Gemüse lässt weiterhin keine Wünsche offen. Zudem verraten wir Ihnen welchen Fisch und welches Fleisch diesen Monat empfehlenswert sind. Dabei darf die festliche Weihnachtsgans natürlich nicht fehlen. Entdecken Sie tolle Rezeptideen für den Dezember!

Nüsse im Dezember

In der Vorweihnachtszeit sind Nüsse und Kerne besonders beliebt und machen sich nicht nur gut im Nikolausstiefel oder auf dem Weihnachtsteller, sondern auch in herzhaften und süßen Gerichten.
Rinderfilet mit Erdnusskruste
Das Erdnüsse eigentlich gar keine Nüsse, sondern Hülsenfrüchte sind, ändert nichts daran, dass ihr nussig-herzhafter Geschmack auch im Dezember asiatische Gerichte, Fleisch, Pasta, Salate und Suppen wunderbar verfeinert. Wie wäre es mit Rinderfilet mit Erdnusskruste oder Penne mit Spinat-Erdnuss-Sauce?
Dezember: Erdnüsse
Anzeige
12 Länder, 70.000 Bauern: Zur langfristigen Beschaffung von Kaffee höchster Qualität hat Nespresso ein weltweites Nachhaltigkeitsprogramm etabliert. Auch soziale Projekte gehören dazu.
Nuss-Pies
Nuss-Pies, Nussjoghurt mit Pflaumenmus, Haselnuss-Schoko-Kuchen und Apfel-Mocca-Crumble - mit diesen und vielen weiteren schmackhaften süßen Rezepten mit Haselnüssen machen wir es uns im Dezember richtig gemütlich!
Dezember: Haselnüsse
Avocado-Salat mit Feigen
Walnusskerne haben zur Adventszeit Hochkonjunktur. Im Nikolausstiefel und auf jedem Weihnachtsteller sind sie zu finden. Aber auch in Salaten, auf Pizza, zu Risotto, Kartoffeln und Pasta schmecken die gesunden Kerne hervorragend. Wir zeigen Ihnen die schönsten pikanten Rezepte mit Walnusskernen.
Dezember: Walnüsse

Kohl im Dezember

Kohl ist reich an gesunden Nährstoffen und ideal für kalte Wintertage. Zum Glück gibt es im Dezember reichlich Auswahl. Sie haben die Qual der Wahl!
Chinakohlpäckchen
Chinakohl lässt sich roh als Salat zubereiten und eignet sich auch kurz gegart als delikate Beilage. Probieren Sie unsere leckeren Rezepte mit Chinakohl, wie Burger mit Chinakohl, Chinakohl in Tomatensahne oder Chinakohlpäckchen.
Dezember: Chinakohl
Grünkohleintopf mit Lammschulter
Im Dezember haben wir viele schmackhafte Möglichkeiten Grünkohl zu genießen: Soll es der Klassiker mit Pinkel sein oder möchten Sie den Kohl mal mit Kabeljau und Senfsauce, als Grünkohl-Pasta oder Crespelle probieren?
Dezember: Grünkohl
Rosenkohl mit Muskatbutter
Auch im Dezember ist Rosenkohl wieder vertreten. Der kleinste unter den Kohlsorten ist die perfekte Beilage zu Fleisch, Fisch, Pasta und Kartoffeln. Wir haben unsere schönsten Rezepte für Sie zusammengestellt.
Dezember: Rosenkohl
Hackfleisch-Rote-Bete-Topf
Weißkohl ist perfekt für den Dezember, denn er macht wärmende Suppen und Eintöpfe schön herzhaft. Wie wäre es mit einem Teller Rindfleisch-Schichteintopf, Lamm-Stew, Kraut-Käse-Topf oder Borschtsch?
Dezember: Weißkohl

Obst im Dezember

Im Dezember gibt es Obst für jeden Geschmack. Mit Physalis und Zitrusfrüchten kommen alle Exoten-Liebhaber auf ihre Kosten. Wer kulinarisch nicht in die Ferne schweifen möchte, der findet heimisches Obst wie Äpfel und Birnen.
Haselnuss-Bratäpfel
Wir lieben den Geruch von frischen Bratäpfeln im Dezember! Aber auch andere Apfeldesserts verführen in der Vorweihnachtszeit zum Naschen und runden eine Mahlzeit gelungen ab. Wie wäre es mit Haselnuss-Bratäpfel oder Apfel-Beignets mit Calvados-Schaumsauce?
Dezember: Äpfel
Birnen-Cheesecake
Backen Sie im Dezember mit frischen Birnen: Nuss-Birnen-Torte mit Vanillecreme, Birnencheescake und Birnen-Schoko-Schnitte - als Gebäck ist die Birne einfach unschlagbar. Wir haben für Sie die besten Kuchen-Rezepte mit Birne.
Dezember: Birnen
Grapefruitsalat mit Lamm
Im Dezember hat die Grapefruit Hochsaison und das bitter-fruchtige Aroma der winterlichen Zitrusfrucht lässt sich wunderbar mit herzhaften Gerichten kombinieren. Probieren Sie zum Beispiel Grapefruit-Salat mit Lamm, Möhrencremesuppe mit Grapefruit, Putenspieße oder Zitrussalat. Köstlich!
Dezember: Grapefruits
Kamut-Nudeln mit Steckrübe und Granatapfel
Mit seinen leuchtend roten Kernen passt der Granatapfel perfekt in den Adventsmonat Dezember und veredelt geschmacklich auch zahlreiche herzhafte Gerichte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezeptideen inspirieren.
Dezember: Granatäpfel
Mandarinen im Kuchen
Was wäre die Adventszeit ohne Mandarinen? In der kalten Jahreszeit sind die saftigen Früchte super Vitaminlieferanten und verfeinern mit ihrem fruchtig-süßen Zitrusaroma süße und herzhafte Gerichte. Entdecken Sie in unserer Galerie viele leckere Mandarinen-Rezepte.
Dezember: Mandarinen
Rosmarin-Orangen-Punsch
Frisch gepresst, gemixt mit anderen Obstsorten oder heißgemacht - im Dezember sind Orangen ein frischer, vitaminreicher Genuss. Zaubern Sie aus den saftreichen Zitrusfrüchten leckere Getränke, wie einen wärmenden Rosmarin-Orangen-Punsch oder stärkenden Beerenshake mit Orange.
Dezember: Orangen
Schneegestöber
Die Physalis hat ein fruchtiges, leicht säuerliches Aroma und ist reich an Vitaminen. Im Dezember sind die kleinen orange-gelben Früchte günstig zu haben und verfeinern jetzt cremige Desserts, Obstsalate, Kuchen, Muffins und pikante Tramezzini.
Dezember: Physalis

Gemüse im Dezember

Im Dezember ist die Saison für Knollen- und Wurzelgemüse. Weiteres Saison-Gemüse und passende Rezepte finden Sie hier.
Waldorfsalat
Im Dezember servieren wir Knollensellerie als Salat oder Püree, in Suppen oder Eintöpfen, gedünstet, gebraten, gebacken oder gratiniert. Noch mehr tolle Ideen mit Knollensellerie finden Sie hier.
Dezember: Knollensellerie
Schwarzwurzel-Tarte
Schwarzwurzel-Tarte, Pasta mit Schwarzwurzelragout oder Schwarzwurzel-Créme-brûlée - entdecken Sie die vielseitige Winterwurzel neu und probieren Sie im Dezember unsere köstlichen Schwarzwurzel-Rezepte.
Dezember: Schwarzwurzeln
Lauch-Roquefort-Quiche
Im Dezember gibt es den sogenannten Winterlauch. Er ist etwas fester, dicker und schärfer als die Sommerversion. Sein intensives Aroma ist ideal, um Gerichten wie Risotto, Flammkuchen, Buletten oder Quiche eine angenehmen Würze zu verleihen. Lassen Sie sich unsere tollen Gerichte mit Lauch schmecken!
Dezember: Lauch
Forellentoast mit Limettenquark
Merrettich ist der perfekte Begleiter für eine ganze Reihe an Snacks. Er gibt kleinen Mahlzeiten wie Gemüsesticks, Forellentoast, Rührei oder Cabanossi-Sandwich die richtige Schärfe und den nötigen Pepp.
Dezember: Meerrettich
Pastinaken-Kartoffel-Puffer
Früher zählten Pastinaken zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln, bis sie von der Kartoffel verdrängt wurden. Nutzen Sie im Dezember die Saison und kombinieren Sie doch mal beide Gemüse, zum Beispiel für leckere Pastinaken-Kartoffel-Puffer. Hier finden Sie dieses und weitere Rezepte mit Pastinaken.
Dezember: Pastinaken
Rote-Bete-Salat mit Zwiebeln
Rote Bete macht in diesen Gerichten ordentlich etwas her. Ob als Salat, Rahmsuppe, Schoko-Kuchen oder Smoothie - entdecken Sie 15 ganz unterschiedliche Rezepte mit Roter Bete.
Dezember: Rote Bete
Waldorf-Pasta
Staudensellerie gibt den unterschiedlichsten Gerichten eine angenehme Würze. Kosten Sie Waldorf-Pasta, Tarte Tatin, Fischsalat im Glas oder Jambalaya. Diese und weitere Rezepte mit Staudensellerie finden Sie hier.
Dezember: Staudensellerie
Topinambursuppe mit Garnelen-Buletten
Sollten Sie Topinambur im Dezember auf dem Markt sehen, greifen Sie zu und probieren Sie eines unserer leckeren Gerichte. Die süßliche Knolle ist ideal für Suppen, Stampf und Püree. Probieren Sie Topinambur auch als Chips oder Brot. Es lohnt sich!
Dezember: Topinambur

Salat im Dezember

Für knackig-frischen Salatgenuss stehen im Dezember Chicorée, Feldsalat und Radicchio zur Auswahl.
Chicorée-Salat mit Avocado und Lachs
Mit seinen zartgelben Spitzen macht der Chicorée optisch richtig was her. Und geschmacklich kommt der herbe Salat nicht nur roh im Salat, sondern auch gebraten oder überbacken in warmen Speisen toll zur Geltung.
Dezember: Chicorée
Feldsalat mit Senf-Vinaigrette
Mit seinem leicht nussigen, milden Geschmack, harmoniert Feldsalat gut mit frischen Birnen oder Äpfeln, aber auch mit deftigem Fleisch oder mit origineller Kartoffelvinaigrette.
Dezember: Feldsalat
Fruchtiger Avocadosalat
Liebhaber des bitter-herben Geschmacks kommen im Dezember voll auf ihre Kosten, denn jetzt hat der farbenfrohe Radicchio Saison. Der knackige Italiener überzeugt mit gegrilltem Ziegenkäse, als Chutney oder auf Tramezzini. Was für ein Geschmacks-Erlebnisse!
Dezember: Radicchio

Pilze im Dezember

Probieren Sie im Dezember tolle Gerichte mit aromatischen Austernpilzen. Wir haben für Sie die passenden Rezepte zusammengestellt.
Selleriesalat mit frittierten Pilzen
Das feste Fleisch der Austernpilze ist ideal zum braten, frittieren und grillen. Entdecken Sie hier tolle Rezepte mit Austernpilzen.
Dezember: Austernpilze

Fleisch im Dezember

Im Dezember darf die Weihnachtsgans natürlich nicht fehlen! Entdecken Sie leckere Rezepte, mit denen Sie das Beste aus der Weihnachtsgans zaubern können. Auch aromatisches Wild hat diesen Monat noch Saison.
Gans mit Kürbis und Bratäpfeln
Gans mit Kürbis und Bratäpfeln oder Nussbrot-Füllung, Gänsebrust mit Dörrobst-Brotkruste oder Gänse-Rillettes - zum Weihnachtsfest lassen wir es uns ganz besonders gut gehen und zaubern im Dezember nur das Beste auf den Tisch.
Dezember: Gans
Kaninchenkeulen in Riesling-Sahne
Genießen Sie im Dezember noch einmal Hase und Kaninchen, denn nach diesem Monat ist die Saison für das schmackhafte Wild zu Ende. Probieren Sie Kaninchenkeulen in Riesling-Sahne oder mit Couscous-Salat, mallorquinisches Kaninchen oder geschmorte Hasenkeulen.
Dezember: Hase und Kaninchen
Wildgeschnetzeltes
Reh und Hirsch überzeugen im Dezember mit kräftigem Geschmack und zarter Struktur. Dieses Fleisch verträgt intensive Begleitaromen.
Dezember: Reh und Hirsch

Fisch im Dezember

Karpfen gehört für viele traditionell zur Weihnachtszeit. Lachs und Wolfsbarsch sind im Dezember ebenfalls empfehlenswert. Lassen Sie sich von unseren Rezeptideen inspirieren!
Karpfen im Gemüsesud
Karpfen ist ein Fisch, der nicht sehr oft auf den Tisch kommt. Doch im Dezember hat Karpfen zu Weihnachten und Silvester in vielen Haushalten seinen großen Auftritt. Egal ob "blau" gekocht oder als Filet, Karpfen ist ein traditionelles Festtagsgericht.
Dezember: Karpfen
Lachs-Pasta
Pastagerichte mit Lachs sind vielseitig, schnell zubereitet und einfach unglaublich köstlich. Perfekt für den kalten Wintermonat Dezember! Entdecken Sie leckere Rezepte wie Zitronen-Lachs-Pasta und Lachs-Spinat-Lasagne.
Dezember: Lachs
Loup de mer in der Salzkruste
Der edle Wolfsbarsch besticht durch festes Fleisch und ein Aroma, das im Dezember besonders fein ist. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben diesen Monat mit dem schmackhaften Fisch, zum Beispiel in Begleitung von Zironennudeln, Salzkruste oder Bohnenragout.
Dezember: Wolfsbarsch

Muscheln im Dezember

Der Dezember ist ein guter Monat für Muscheln. Ob königliche Austern, edle Jakobsmuscheln oder schmackhafte Miesmuscheln - wir haben garantiert das richtige Rezept für Sie.
Austern_teas
Die Austern sind die Königinnen der Muscheln! Wie gut, dass uns der Dezember genügend Anlässe bietet, um sich mit den exquisiten Muscheln etwas ganz Besonderes zu gönnen.
Dezember: Austern
Gebratene Jakobsmuscheln
Das Fleisch der Jakobsmuschel ist eine echte Delikatesse. Egal ob gegrillt oder gebraten, der leicht süßliche Geschmack der Jakobsmuscheln zergeht wunderbar auf der Zunge. Testen Sie unsere delikaten Rezeptideen mit den edlen Muscheln.
Dezember: Jakobsmuscheln
Muscheln in Tomatensud
Ein Topf voller Miesmuscheln ist schon eine köstliche Hauptspeise für sich. Und sie können noch viel mehr: Sie schmecken im Ragout, zu Pasta, in Paella und ein Fischeintopf ohne Miesmuscheln wäre undenkbar. Probieren Sie unsere leckeren Rezepte für Miesmuscheln.
Dezember: Miesmuscheln